Kuschelweiche Babydecke

Diese sommerliche Babydecke ist 70X70cm groß und wurde aus der wunderbar weichen  "Cento" Linie 340 von OnLIne gestrickt. Das ist 100% Baumwollgarn und hat eine Lauflänge von 160 m auf 100g.

 

Wir haben mit der Rundstricknadel N5 (Länge 80 cm) gestrickt und für angegebene Größe 300 g gebraucht. Du kannst verschiedene Farbvarianten wählen und die Decke auch beliebig vergrössern. Der Farbverlauf ergibt sich aus dem Knäuel.

 

Dieses Projekt ist auch für Strickanfänger sehr gut geeignet - Du strickst  nur die rechten Maschen.

 

Die Abkürzungen in der Strickanleitung:

 

R - Reihe

M - Mache

M re - rechte Masche

RM - Randmasche

 

Die Randmasche haben wir am Anfang jeder Reihe abgehoben (Faden liegt vorne) und am Ende der Reihe rechts gestrickt, so bekommst Du eine "lange" Randmasche die nicht zu fest ist.

 

STRICKANLEITUNG:

 

3 Maschen anschlagen

1R: 1RM, 1M zunehmen, 1M re, 1M zunehmen, 1RM = 5 Maschen auf der Nadel

2R: alle Maschen rechts stricken

3R: 1RM, 1M zunehmen, 3M re, 1M zunehmen, 1RM = 7 Maschen

4R: alle Maschen rechts stricken

5R: 1RM, 1 M zunehmen, 5 M re, 1M zunehmen, 1RM = 9 Maschen

6R: alle M re

7R: 1RM, 1M zunehmen, 7M re, 1M zunehmen, 1RM = 11 Maschen

8R: alle M re

9R: 1RM, 1M zunehmen, 9M re, 1M zunehmen, 1RM = 13Maschen

11R: 1RM, 5M re, 1M zunehmen, 1M re, 1M zunehmen, 5M re, 1RM

12R: alle M re

13R: 1RM, 5M re, 1M zunehmen, 3M re, 1M zunehmen, 5M re, 1RM

14R: alle M re

 

Also für den Rand der Decke werden immer 6 Maschen gestrickt (1 Randmasche und 5 rechte Maschen) und zugenommen wird nach dem  Rand am Anfang der Reihe und vor dem Rand am Ende der Reihe. Die Rückreihe wird immer rechts gestrickt (ohne Zunahmen).

 

Weiter so arbeiten bis ungefähr die Hälfte der Wolle verstrickt ist.

Dann 4 Reihen nur rechte Maschen stricken ohne Zunahmen - die erste Hälfte der Babydecke ist geschafft :)

Weiter wirst Du die Maschen abnehmen, so dass die Decke ihre Form kriegt - ein Quadrat.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abnahmen:

Am Anfang jeder Hinreihe nach dem Rand zwei Maschen rechts überzogen zusammen stricken (d.h. eine Masche rechts abheben, die nächste Masche rechts stricken und die abgehobene Masche drüberziehen) und am Ende der Hinreihe vor dem Rand 2M rechts zusammen stricken. In der Rückreihe alle Maschen rechts stricken.

 

So weiter abnehmen bis auf der Nadel 15 Maschen sind. In der nächsten Hinreihe die mittleren 3 Maschen zusammen stricken = 13 Maschen. In der Rückreihe alle Maschen rechts stricken.

Die Decke beenden (alle Maschen rechts stricken):

am Ende jeder Reihe immer 2 Maschen rechts zusammen stricken bis auf der Nadel 2 Maschen übrig bleiben. Den Faden abschneiden und durch diese Maschen ziehen.

Alle Fäden vernähen. Fertig!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    crochetmama (Montag, 11 Juli 2016 14:27)

    Bei so einer tollen Decke sollte ich vielleicht mal anfangen, stricken zu lernen :-).